2012/07/29

A macaroon paradise

Letzten Mittwoch besuchten mein Freund und ich eine liebe Freundin, die seit einiger Zeit in der neu eröffneten Makrönchen Manufaktur in Schöneberg arbeitet. Da ich zuvor noch nie in den Genuss solcher leckeren Macarons kam, war ein Abstecher dorthin eigentlich unvermeidlich. Und ich sag euch, es hat sich gelohnt und deshalb möchte ich euch diesen süßen Laden heute vorstellen. Wenn man am Ladenfenster vorbei geht kann man nicht anders, als reinzugehen. Alleine die Einrichtung ist ein Besuch wert, welche mit soviel Liebe zum Detail in diesem Laden umgesetzt wurde. Doch nun kommen wir zum eigentlichen Highlight- die Makrönchen sind ja mal soooo unglaublich lecker, ich konnte mich wirklich kaum beherrschen:) Mein Freund und ich teilten uns 6 verschiedene Sorten: Espresso Macchiato, Madagaskar Vanille, Zitrone, Caramel Beurre Salé, Kornblume und Maracuja- glaube ich:) Und es hat einfach mal ALLES so gut geschmeckt. Also falls ihr aus Berlin kommt, oder vorhabt bald mal nach Berlin zu kommen, kann ich euch nur wärmstens diesen wundervollen Laden empfehlen!!! Guten Appetit!

Last Wednesday my boyfriend and I visited a good friend who is working in a newly opened macaroon factory here in Schöneberg, Berlin. And if you are planning to visit Berlin in the future, you have to visit that lovely shop. I haven't tried macaroons before but now I'm in love with them. They are soooo delicious and the shop is decorated so nicely that it is the only consequence to drop in!!! And enjoy your macaroons!





address:
Makrönchen Manufaktur
Apostel- Paulus- Str. 4
10823 Berlin
www.makroenchen-manufaktur.de

Maria

14 comments:

  1. oh, da muss ich auch mal vorbeischauen!
    wie teuer sind sie denn da? :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. unbedingt:)! also eins kostet 1,30€ und dann gibt es setpreise: 4er: 4,90€, 6er: 6,90€, 8er:8,80€, 16er:16,60€. ich denk mal, dass sind ganz gute preise- außerdem gibts da glaub ich noch das angebot, dass du dir zwei makrönchen aussuchen kannst und dann noch nen kaffee/latte/oder schoki und zahlst zusammen 4,50€.
      lass mich wissen, wie du es fandest!

      Delete
  2. Toller Blog :)
    Ihr habt jetzt eine Leserin mehr!

    Schaut doch mal bei uns vorbei. Wir sind zwar noch "klein" aber jeder hat ja mal angefangen. Oder?

    Liebe Grüße,

    http://weneedanamemm.blogspot.de/

    ReplyDelete
  3. Oh wie schööööööön!
    Die Bilder versprühen richtig gute Laune. :)
    Macht weiter so, ich mag euren Blog sehr.
    xx

    http://www.cscloset.de/

    ReplyDelete
  4. Hallo, hab euch über blog-zug.com entdeckt. Euer Blog ist inspirierend und schön, werde ihn gleich mal verfolgen. Vielleicht habt ihr Lust meinen Blog mal zu besuchen.
    LG
    Claudine

    ReplyDelete
    Replies
    1. uh super, da freuen wir uns sehr drüber!!!

      Delete
  5. Der Laden ist quasi bei mir um die Ecke, aber ich bin bisher immer nur dran vorbei gelaufen, weil mich die Preise ziemlich abgeschreckt haben. Vielleicht werde ich dem Laden doch mal einen Besuch abstatten und die süßen Macarons wenigstens 1x probieren.

    LG, Sine

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja mach das, wirst es bestimmt nicht bereuen:)!

      Delete
  6. uii, da hat man ja richtig Lust drauf gleich selbst so ein paar dieser leckeren Luxemburger (zumindest nennt man die komischerweise so bei uns :')) zu verdrücken!
    Toller Blog, würde mich freuen, wenn du mich mal auf meinem Blog besuchen würdest, http://youngatheartx.blogspot.com
    Take Care ❤

    ReplyDelete
  7. Oh wie toll und wie einladend es dort aussieht!
    Hab solche Macarons noch nie probiert. Wie schmecken denn die?

    ReplyDelete
    Replies
    1. also man muss süß mögen:-) und buttercreme...nach drei solcher süßen teile habe ich mich gefühlt, als ob ich nen stück sahnetorte gegessen hätte, aber wie gesagt- ich liebe sie. sie sind trotzdem sehr fluffig und einfach super lecker- musste mal probieren:-)

      Delete