2012/07/03

flea market and flower child

Am Sonntag habe ich mich beim Neuköllner Flohmarkt angemeldet. Ich habe einen Stand in 2 Wochen reserviert. Der Stand ist 3m lang, doch so viele Sachen, um den alleine zu füllen, habe ich garnicht. Deshalb teile ihn mir mit einer Freundin, die tolle 70er Jahre Kleider verkauft.  Also an alle, die in Berlin sind: kommt am 15. Juli zum Maybachufer!!!
Eigentlich wollte ich mich nur anmelden, aber wenn man schon mal da ist, kann man sich ja auch umschauen... und schwupps habe ich das ganze Geld ausgegeben, das sich in meinem und dem Portmonee meines Freundes befand (kein Schreck bekommen, denn wir laufen nie mit viel Bargeld rum).
Auf dem 2. Foto seht ihr meine Beute: dunkelrote Highwaist Jeans (Passt oben perfekt, aber die Beine müssen noch umgeschneidert werden), Rock, Samtjacke, Gürtel, Kette und die tollen Schuhe, die etwas teurer waren, aber ich habe sie trotzdem mitgenommen, weil sie toll aussehen und passen, das trifft auf meine Füße nicht oft zu.

Last Sunday I made a reservation for a booth on the flea market "Nowkoelln" which is always on 1st and the 3rd Sunday of the month. Together with a friend I share a 3 meter booth, because I  by myself don´t have enough stuff. So, if you guys are in Berlin, please come to the flea market  at the Maybachufer on the 15th of July!!! It´s always fun over there, a lot of cool people who sell cool stuff. Somethimes there are live musicans for free.
The plan was just to reserve a place, but of course I took the chance to dander around the market. My haul is on the 2nd picture: dark red jeans (doesn´t fit perfekt jet), a skirt, a jacket made out of velvet, a belt, a necklace and shoes which fit my feet (thats an exception, because normally I never find shoes at a flea market). I spend all the cash we (my boyfriend and I) had in our wallets. But I´m happy :)

  

Am Samstag Abend war noch eine Party auf der wir eingeladen waren, mit dem Motto "Hippie". Einige haben das Motto großartig umgesetzt, sodass ich sie garnicht wiedererkannt habe. Gefeiert wurde außerhalb von Berlin, im Grünen. Das Wetter war toll und schön warm. Und barfuß auf dem Rasen zu live musik tazen, fetzt einfach. 

We spend our Sunday night at a party in the countryside. The motto was "hippie". 
Dancing barefood on the lawn is amazing.


Enailu

7 comments:

  1. Das Hippie-Outfit ist sooo cool! :-)
    Sehr schön!

    Liebe Grüße,
    Julchen

    PS.: Schau mal vorbei, werde mein Blumenmädchen und gewinne einen H&M Gutschein! Ich würde mich freuen! :-)
    http://lovelyweddingdiary.blogspot.co.at/2012/06/give-away-fur-blumenmadchen.html

    ReplyDelete
  2. Ich bin gestern auf euren Blog gestoßen und finde ihn toll! ♥

    Das Outfit für die Party sieht klasse aus und die Schuhe hätte ich mir auch mitgenommen :P :)

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  3. du machst gute bilder♥
    liebe grüße, jessica:)

    ReplyDelete
  4. Cooles Outfit.
    Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei:)

    http://fashioncupcake-sinchen.blogspot.de/

    ReplyDelete
  5. Krasser Blog, na wenn der mal nicht irgendwann boombt würde mich wundern ;) wirklich sehr sehr gut!


    Lg Lilli
    von lillicious-blog.blogspot.de

    ReplyDelete
  6. wow, wie gut dir das kleid steht :)

    ReplyDelete
  7. schönes Outfit...!!
    Bin auch auf einer 70er Jahre / Hippie Party eingeladen. Mein Outfit ist noch nicht komplett, aber deins sieht super aus!

    ReplyDelete