2012/12/06

From the North to the South

Heute erwartet Euch eine Bilderflut an wunderschönen Landschaften. Was ich in den letzten Wochen gesehen habe unterscheidet sich extrem von meinem Leben daheim in der Großstadt. Großstadtlärm und zentrale Weg habe ich eingetauscht gegen Natur pur und abgeschiedene Gegenden, in denen kein Bus fährt. In genau solch einer Gegend wohne ich jetzt, denn ich bin letztes Wochenende umgezogen. Ich wohne zwar jetzt in netter Gesellschaft, allerdings habe ich mich noch nicht an die Lage gewöhnt. Und ohne Auto hat man hier keine Chance. Allerdings selbst wenn ich einen fahrbaren Untersatz hätte, würde mich das nicht weit bringen, denn ich habe keinen Führerschein (Maria übrigens auch nicht, noch etwas das uns verbindet;) - und Tatsache habe ich hier zum ersten Mal in meinem Leben das Bedürfnis,  dass ich einen bräuchte. Trotzdem habe ich es schon weit durchs Land geschafft vom Norden der Insel bis zum südlichen Zipfel.
Ich hoffe, Ihr fühlt Euch nicht erschlagen von den vielen Bildern, aber wenn man 1500 Fotos knipst, fällt die Auswahl schwer. Besteht denn Interesse an weiteren Irlandimpressionen?

I replaced a noisy city with short ways with an isolated but beautiful landscape.  And exactly there am I in the middle of nowhere.  My life here is so different from home. I just moved here last weekend indeed I'm in good company now but without a car you're lost. Even if I had one it wouldn't help because I have no driving licence (like Maria(; ) and so far I never wished to have one. Anyway even without a car I've already seen a lot in a short time. On one weekend I went up to the northern part of Ireland and the next down to the south.
Don't be afraid of the mass of pictures, but I took about 1500 so far, that's why the choice is hard. Are you still interested in more Ireland impressions?


South of Ireland

Giant Causeway, Northern Ireland

Cloughmore Stone, Mourne Mountains
Spelga dam, Mourne Mountains
my faux fur coat, you have seen Maria's in the post before

yes, here are trees but not many of them :)
Giant Causeway



irish cider and guinness

irish pub, "don't drink and drive you might spill some" :)

floffy moss everywhere
Windy gap, Mourne Mountains


Enailu

2 comments:

  1. Wunderwunderschön!!!!
    Unbedingt mehr Bilder, du hast wirklich ein Auge dafür liebste Jule <3

    Ich bin übrigens neidisch, dass du momentan an der Quelle für fantastischen Cider bist. Bulmers ist superlecker, mein Favorit war aber immer Magner's, da könnt ich mich reinlegen...

    Ich wünsch viele weitere tolle Ausflüge und Eindrücke.
    Liebste Grüße aus dem verschneiten Berlin!
    Eva

    ReplyDelete
  2. Wahnsinnige Bilder! Die Landschaft ist toll und du verstehst es fantastisch sie einzugangen. Ich würde sehr gerne noch mehr sehen!

    ReplyDelete